Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss

Die Nutzungsbedingungen gelten zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite. Die Nutzung von Next Level Design kann nur gewährleistet werden, wenn der Nutzer die Bedingungen akzeptiert.

Vor der Nutzung ist eine Registrierung nötig, ist diese erfolgreich ist der Nutzer Mitglied von Next Level Design. Es gibt keinen Anspruch auf Mitgliedschaft. Der Nutzer muss seine Zugangsdaten geheim halten und vor dem Zugriff Dritter schützen.

Der Nutzer darf Beiträge veröffentlichen, wenn Sie den Nutzungsbedingungen entsprechen. Dafür stellt Next Level Design eine kostenlose Community-Funktion zur Verfügung. Next Level Design ist bemüht diesen Community-Dienst verfügbar zu halten, solang es mit den technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten passt. Trotz alledem kann zum Ausfall des Dienstes kommen.

Es wird keine Gewähr zu der Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Inhalte übernommen. Next Level Design informiert über Team- oder Freundesanfragen, sowie erhaltene Nachrichten, via E-Mail. Diese Funktion kann im Administratorenbereich abgestellt werden.

Die Website enthält Daten, Inhalte und Informationen, die urheberrechtlich und oder markenrechtlich geschützt sind. Es ist untersagt, die Website oder Teile davon zu vervielfältigen und zu verbreiten.

Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Der Haftungsausschluss gilt auch für den gesetzlichen Vertreter und die Erfüllungsgehilfen von Next Level Design.

Vom Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadenersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, Körpers, Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Das sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrages notwendig ist.

Ausgenommen sind Haftung von Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Next Level Design und deren Vertretern beruhen.

Es dürfen Links gesetzt werden, jedoch behält sich Next Level Design vor diese Erlaubnis zu widerrufen.

Der Nutzer verpflichtet sich keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen gute Sitten und geltendes Recht verstoßen. Die Veröffentlichung darf keinen Straftatbestand oder eine Ordnungswidrigkeit darstellen, auch nicht gegen das Marken-, Urheber- , Wettbewerbs- und Rechtsdienstleistungsrecht verstoßen. Beleidigende, rassistische, pornografische und diskriminierende Inhalte sowie Werbung sind außerdem nicht gestattet.

Sollte es zu einem Rechtsverstoß kommen, behält sich Next Level Design vor, den Beitrag bzw. den Nutzer zu löschen. Der Nutzer verpflichtet sich den entstandenen Schaden zu ersetzen.

Next Level Design hat gegen den Nutzer einen Anspruch auf Freistellung von Ansprüchen Dritter, die diese wegen der Verletzung eines Rechts durch den Nutzer geltend machen. Der Nutzer verpflichtet sich, Next Level Design bei der Abwehr derartiger Ansprüche zu unterstützen, außerdem ist er verpflichtet , die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung Next Level Designs zu tragen.

Das Urheberecht verbleibt beim Ersteller des Beitrages. Sobald der Nutzer einen Beitrag eingestellt hat, hat Next Level Design das Recht den Beitrag dauerhaft auf seiner Website zur Verfügung zu stellen und öffentlich zu machen, außerdem Beiträge innerhalb der Seite zu verschieben bzw. zu verbinden.

Next Level Design ist nicht verpflichtet Beiträge des Nutzer auf Anfrage zu löschen oder zu berichtigen.

Ohne eine Frist kann die Mitgliedschaft beendet werden, eine entsprechende Erklärung ist abzugeben. Auf Verlangen wird der Zugang gesperrt.

Next Level Design kann eine Mitgliedschaft unter Einhaltung einer Frist von zwei Wochen zum Monatsende kündigen. Sollte ein wichtiger Grund vorliegen kann Next Level Design den Benutzer sofort sperren und die Mitgliedschaft ohne Einhaltung einer Frist kündigen.

Nach Beendigung einer Mitgliedschaft kann Next Level Design den Zugang sperren. Die vom Nutzer erstellten Beiträge können, müssen aber nicht gelöscht werden. Ansprüche auf Überlassung der Inhalte werden ausgeschlossen.

Next Level Design kann jederzeit Änderungen an seinem Dienst vornehmen. Unter Einhaltung einer Ankündigungsfrist von zwei Wochen kann Next Level Design seinen Dienst beenden. Nach eventueller Beendigung kann, aber muss Next Level Design nicht, die von den Nutzern erstellten Inhalte löschen.

Auf den Vertrag zwischen Next Level Design und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Davon ausgenommen sind Verbraucherschutzvorschriften des Landes, indem der Nutzer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten die mit der Nutzung der Website zusammenhängen ist der Sitz des Betreibers.

Jeder Benutzer von Next Level Design versichert, dass angebotene digitale Medien, rechtlich legal sind. Next Level Design übernimmt keine Haftung für urheberrechtlichen Missbrauch an digitalen Medien.